Nicola Pantelias Supervision

Supervision & Coaching - Moderation & OE 

Für die Zufriedenheit und Qualität in Ihrem Job! 

Sie sind auf der Suche nach einer Beratung für sich oder das Team? Sie benötigen Unterstützung in einem Veränderungsprozess? Oder möchten eine regelhafte Supervision in Ihrem Unternehmen einführen?  Dann freue ich mich auf Ihren Auftrag!       

Ich biete Ihnen:

  • Coaching für Führungskräfte / Teammitglieder / Privatpersonen
  • Supervision für Fachkräfte und Teams aus den Bereichen: Sozialpsychiatrie, Jugendhilfe, Kita, Pflege, Ehrenamt, etc.
  • Moderation Ihres Konzept- oder Strategie-Workshops
  • Organisationsentwicklung in Krisen und Umstrukturierung sozialer Unternehmen

 Ich komme auch gerne zu Ihnen nach:

  •  Hamburg, Lüneburg
  •  Landkreise Harburg, Stade, Lüneburg, Herzogtum Lauenburg, Stormann, Rotenburg (Wümme), Heidekreis
  • Berlin

Sie selbst entscheiden über den Weg und das Ziel!

Coaching mit Zielen

Im Mittelpunkt meiner Arbeit steht Ihr Anliegen, welches Sie lösen möchten. Dieses leitet durch den gesamten Prozess. Dabei werden Ihnen keine Standardmethoden präsentiert. Sie erhalten die Möglichkeit einen Perspektivwechsel einzunehmen. Meine gezielten Fragen und anschaulichen Übungen  führen Sie zu Ihren individuellen Lösungen. Am Ende haben Sie selbst Ihr erfolgreiches Ergebnis für Ihr Thema erarbeitet.

Im Rahmen der Supervision und des Coachings arbeite ich mit folgenden Methoden:

  • Gestaltberatung (nach Fritz Perls)
  • Systemische Supervision
  • Psychodrama

 

Moderation

Im Rahmen der Moderation von Workshops und Tagungen arbeite ich mit folgenden Methoden:

  • Soziometrische Aufstellungen
  • World Café 
  • Fishbowl-Diskussionen
  • Design Thinking / Hackathon
  • Open Space Konferenzen
  • Kleingruppenarbeit etc.


Nicola Pantelias Profil Supervision Coaching

Supervisorin-Coach - Mein Profil

Dipl. Sozialpädagogin / Führungskraft / Systemische Supervisorin / Coach  und OE /
Gestaltberaterin / Mediatorin / DGSF-Mitglied

Beiträge und Posts

Systembrett

Mit dem Systembrett das eigene Team aufstellen

Mit dem Systembrett können Sie Ihr Team aufstellen - so wie Sie es derzeit empfinden. Wie ist der Abstand voneinander? Wer schaut wen an? Gibt es Subteams? All das offenbart sich und die Beziehungsstruktur wird deutlich. Jedes Team-Mitglied bekommt die Gelegenheit das Team zu stellen. So werden auch Unterschiede in der Sichtweise deutlich. Gemeinsam können dann neue und zufrieden stellende Strukturen und Veränderungen im täglichen Handeln erarbeitet werden. 

Umgang mit Überforderung

Wie schütze ich mich vor Überforderung?

Im sozialen Bereich sollten die Arbeitsbedingungen, Leitlinien, Strukturen, wichtige Kompetenzen und die innere Haltung stimmen, damit ich mich als BetreuerIn, ErzieherIn, PflegerIn nicht überfordere oder überfordert fühle.


Hier nur einige Grundregeln:

  • Die übliche und vereinbarte Zeit für meine KlientIn sollte mir bewusst und möglichst eingehalten werden.
  • Ich brauche passende Räumlichkeiten, Ruhe und eine angenehme Atmosphäre zum Arbeiten mit meinen KlientInnen.
  • Im Umgang mit dem/der KlientIn gibt es am besten vereinbarte Grundregeln mit dem gesamten Team. 
  • Trotzdem darf ich meine eigene Persönlichkeit zeigen.
  • Ich kann mich bei meinen Ideen für Methoden und Handlungen auf die Leitlinien des Unternehmens berufen. Sie stützen meine Interventionen.
  • Ich gehe mit dem Verständnis zur Arbeit, dass ich nicht verantwortlich bin für den/die KlientIn, soweit diese volljährig ist, sondern nur für das Setting und die eigene professionelle Haltung und die Handlungen. 
  • Ich brauche Rückendeckung im Team und von den Vorgesetzten.
  • Ich brauche aber auch regelmäßiges ehrliches und wertschätzendes Feedback.
Raum für die Supervision

Supervision außer Haus?

Häufig tut es gut, sich für die Supervision an einen anderen Ort zu begeben, in neutralen und unbelasteten Räumen zu sein. Hier gibt es die Möglichkeit die Dinge einmal anders zu betrachten und sich neu inspirieren zu lassen. Ich biete Supervision und Coaching für kleine Gruppen und Einzelpersonen auch in den eigenen Räumen in Rosengarten / Landkreis Harburg an.